Katrin Camp

Partnerin, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Fachanwältin für Insolvenz- und Sanierungsrecht, Lehrbeauftragte an der Technischen Hochschule Köln

»Grenzen überblicken und Verbindungen schaffen«

Mit ihrer Doppelqualifikation als Fachanwältin für Arbeitsrecht und für Insolvenz- und Sanierungsrecht ist Katrin Camp in der Sanierungsberatung und Insolvenzverwaltung das Bindeglied zwischen Mitarbeitenden, Betriebsräten und Geschäftsleitung. Dabei hat sie nicht nur das Große und Ganze einer möglichst optimalen Fortführungslösung, sondern auch immer die betroffenen Mitarbeitenden im Fokus.

Kompetenz

Katrin Camp ist seit 2008 zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin und seit 2012 als Rechtsanwältin bei NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte tätig. Sie ist Fachanwältin für Arbeitsrecht sowie Fachanwältin für Insolvenz- und Sanierungsrecht. Frau Camp hat seit 2012 diverse Unternehmensinsolvenzverfahren betreut. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt seit 2016 in der Betreuung arbeitsrechtlicher Themen aus dem Individual- und Kollektivarbeitsrecht sowie der Bearbeitung arbeitsgerichtlicher Prozesse in Insolvenzverfahren. Seit 2020 ist sie Salary Partnerin von NIERING STOCK TÖMP Rechtanwälte.

Lebenslauf

  • 1983 in Geldern geboren
  • 2003 – 2008 Studium der Rechtswissenschaft in Trier, Köln und Sydney
  • 2009 Erstes juristisches Staatsexamen
  • 2010 – 2012 Referendariat am OLG Köln mit Stationen u.a. bei der deutsch-thailändischen Handelskammer in Bangkok
  • 2012 Zweites juristisches Staatsexamen und Zulassung zur Anwaltschaft
  • seit 2012 NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte GbR
  • seit 2020 Salary Partnerin bei NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte

Dozententätigkeit

  • Lehrbeauftragte an der Technischen Hochschule Köln für Restrukturierung und Sanierung

Mitgliedschaften

  • Arbeitskreis für Insolvenzwesen Köln e.V.
  • Forum Junge Anwaltschaft im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V.
  • Arbeitsgruppe Junge Insolvenzrechtler der ARGE Insolvenzrecht und Sanierung des deutschen Anwaltsverein
  • Kölner Anwaltverein e.V.
  • TMA Deutschland e.V.

Referenzverfahren

  • Diakonie gGmbH Köln und Region, Ambulante Pflege und Seniorenbetreuung
  • Gebr. Kickartz GmbH, Tiefbau
  • Holz Design Moers GmbH, Holzproduktion
  • Katholische Kliniken gGmbH, Oberhausen, Krankenhauskonzern
  • KFC Uerdingen 05 e.V., Fußballclub
  • Lappen Baumschule GmbH, Baumschule
  • Nayak-Gruppe, Flugzeugindustrie
  • SolarWorld Industries GmbH, Solarindustrie