Konzentration der Insolvenzgerichte

Über die angedachte Konzentration der Insolvenzgerichte nach § 2 Abs. 1 InsO n. F., welche die Gesetzesreife letztendlich nicht erlangt hat, wird zurzeit leidenschaftlich diskutiert. Unser Partner André Dobiey (Fachanwalt für Insolvenzrecht) hat dazu diese Meinung:...

Schuldenschnitt Frankreich

Die französische Regierung prüft zurzeit, inwieweit „von Fall zu Fall“ Unternehmensschulden erlassen oder gestreckt werden können, um Arbeitslosigkeit und Insolvenzen zu verhindern. Zombiefirmen sollten ausdrücklich nicht gerettet werden. Wir haben unseren Partner...

Die Geschäftsführung hat nicht auf ein Wunder gehofft

Wegen „drohender Zahlungsunfähigkeit“ hat das Amtsgericht Bonn das Insolvenzverfahren über das Vermögen der „Die Pferde App GmbH“ (Bonn) eröffnet. Das Unternehmen vermarktet eine innovative und mobile Software, die weit über den Bereich der Pferdehaltung  hinausgehen...

Insolvenzgefahr: „Es entwickelt sich zusehends ein Teufelskreis“

Durch die Coronakrise sieht sich fast jedes fünfte Unternehmen in Deutschland bedroht. Das geht aus der neuesten Konjunkturumfrage des ifo Instituts hervor. Fragen an ANDRÉ DOBIEY, Fachanwalt für Insolvenzrecht in der Kanzlei NIERING STOCK TÖMP. Herr Dobiey – Hat Sie...

Schuldenschnitt ohne Insolvenz

Dr. Christoph Niering – KU Gesundheitsmanagement (3/2021) “Schuldenschnitt ohne Insolvenz?” als pdf-Dokument Kontakt: presse@nst-inso.com 0221-992230-0